StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Izusa - Life is an open door

Nach unten 
AutorNachricht
Fouet

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 10.12.12
Alter : 18

Charakter der Figur
Titel: Life is an open door
Rudel: Bators
Rang:

BeitragThema: Izusa - Life is an open door   Mo Dez 10, 2012 7:29 am



Izusa




Allgemeines


White Lips, pale face, breahting in snowflakes. Burnt longs, sour taste. Lights gone, days end, struggiling to pay rent. Long nights, strange men. And they say, she's in the class A - Team, stuck in her daydream, been this way since 18, but lately, her face seems. Slowly sinking wasting. Crumbiling like pay strees, and they seems, the worse things in life come free to us, cause' we all under the uperhand and go mad for a coup of gram. And she don't wanna go outsight, tonight.


name;
Mein Name ist Izusa. Es ist indianisch und bedeutet weißer Stern. Meine Mutter nannte mich so, vermutlich zu Ehren meines weißen Felles.[/url]


titel;
Einen Titel? Nun, ich bin mir nicht sicher, ob ich wirklich einen Titel habe. Vielleicht ja weißer Stern, was eigentlich mein Name ist. Oder aber.. Life is an open door. Oder Believe in life.


geschlecht;
Ich bin weiblich, ich denke, das kann man erkennen, oder?


alter;
Ich bin mit meinen 3 Jahren zu jung, um die früheren Anführer der Truppen erlebt zu haben. Ich konnte mich auch nicht entscheiden, wurde in das Rudel hineingeboren. Vermutlich ist das der Grund, warum ich nicht wirklich hineinpasse.


rang;
Ich bin ein ganz normales Mitglied, nichts besonderes. Zu alt für Jungwölfe, zu jung für einen Altwolf. Obwohl ich mit meiner freundlichen Art vermutlich knapp daran stehe, ein Omega-Wolf zu sein. Aber dazu bin ich dann wahrscheinlich doch zu offen. Außerdem kann ich meine Meinung schon vertreten, wenn es sein muss.


rudel;
Ich gehöre zu den Anhängern Batos. Aber, wie bereits erwähnt, nicht weil ich wirklich daran glaube, dass es gut ist, gegen die Menschen zu kämpfen oder dergleichen, sondern weil ich schlichtweg ins Rudel hineingeboren wurde.


rasse;
Ich sehe zwar hauütsächlich so aus wie ein Polarwolf, da ich dafür aber zu groß bin, zähle ich wohl als Mischling. Meine Mutter war ein Polarwolf, das weiß ich. Mein Vater, glaube ich, zählte zu den Timberwölfen.






Aussehen


White Lips, pale face, breahting in snowflakes. Burnt longs, sour taste. Lights gone, days end, struggling to pay rent. Long nights, strange men. And they say, she's in the class A - Team, stuck in her daydream, been this way since 18, but lately, her face seems. Slowly sinking wasting. Crumbling like pay strees, and they seems, the worse things in life come free to us, cause' we all under the upperhand and go mad for a coup of gram. And she don't wanna go outsight, tonight.


aussehen;
Mit meinem schneeweißen, kurzen, aber sehr weichem, flauschigen Fell sieht man mir die Wurzeln eines Polarwolfes sofort an. Denn meine Mutter war ein Polarwolf. Doch meine Größe, die die Normalgröße jener Rasse um einiges überragt, lässt vermuten, dass ich keiner reiner Polarwolf bin. Soviel ich weiß, war mein Vater ein Timberwolf, aber ich weiß es nicht.
Meine großen Augen sind in einem wunderschönen Braun gehalten, passend zur Rasse meiner Mutter hab ich die typischen kleinen abgerundeten Ohren und die lange Schnauze. Auf der Spitze jener prankt eine große, tiefschwarz glänzende Nase, die sehr gut funktioniert. Meine Rute ist nicht sehr lang, aber buschig, was die Kürze wieder wettmacht.
Meine Beine sind lang und dünn, das Fell an jenen ist etwas kürzer als am Rest meines Körpers, weshalb die starken Muskeln auch schön darunter hervorstechen. Meine scharfen Krallen sind kurz, trotzdem können sie zu tödlichen Waffen werden, da ich sie richtig einzusetzen weiß. Immerhin habe ich in meinem Rudel eine gute Ausbildung von Freunden und Familienmitgliedern genossen.
An meinem Rücken findet sich eine hellgraue Fellzeichnung, es ist eine Mischung aus einer Stromung und Flecken, ich weiß es selbst nicht richtig zu beschreiben.


besonderheiten;
-


größe;
Meine Schulterhöhe dürfte ca. 88 cm. Zumindest schätze ich das, ich weiß es ja nicht genau.


gewicht;
Ich dürfte ca. 40 Kilo wiegen, vielleicht ein bisschen mehr oder weniger.





Charakter


White Lips, pale face, breahting in snowflakes. Burnt longs, sour taste. Lights gone, days end, struggiling to pay rent. Long nights, strange men. And they say, she's in the class A - Team, stuck in her daydream, been this way since 18, but lately, her face seems. Slowly sinking wasting. Crumbiling like pay strees, and they seems, the worse things in life come free to us, cause' we all under the uperhand and go mad for a coup of gram. And she don't wanna go outsight, tonight.


charakter;
Wenn man Izusa einfach mal so grob in eine Scublade stecken würde, wäre die wohl beschriftet mit "DAS-Mädchen-von-Nebenan." Aber ganz so einfach ist es dann doch nicht. Klar, sie ist ein Mädchen zum Verlieben, für die Ewigkeit. Denn mit ihrer strahlenden Aura und ihrer Freundlickeit, Fröhlichkeit muss man sie einfach gern haben. Sie heitert einen immer auf, hat immer was zum Lachen. Und doch hat man bei ihr manchmal das Gefühl "Ach, die bemerkt mich eh nicht." Denn manchmal wird sie von jungen Rüden richtig umlagert, immerhin glauben Angeber und Verführer und so doch, sie hätten leichtes Spiel. Was nicht so ist. Nein, Izusa weiß, was sie will. Und das ist ein Rüde, mit dem sie ihr Leben verbringen kann. Natürlich, gegen einen kleinen Flirt hin und wieder hat sie nichts. Und sie wird vermutlich noch viele Frösche küssen mussen, bis sie endlich ihren Prinzen findet. Aber das stört sie nicht. Immerhin hat sie Geduld. Und Mut.
Treu ist sie, sehr sogar. Das ist vermutlich auch der Grund, warum sie ihr Rudel noch nicht verlassen hat, obwohl sie doch eigentlich so wenig reinpasst. Ihr Gewissen redet ihr zusehr dagegen. Außerdem ist es ja nicht schlimm.
Bisher könnte man glaube, sie würde perfekt in das Profil eines Omega-Wolfes passen. Doch dem ist nicht so. Nein, denn die junge Wölfin kann ganz schön stur sein und lässt sich nicht unterkriegen. Wenn es sein muss, kann sie sich wehren, dass musste auch der ein oder andere zu aufdringliche Rüde einsehen, nachdem sich ein paar blutige Striemen über seine Nase gezogen hatten.
Außerdem ist sie nicht schüchtern oder dergleichen. Nein, im Gegenteil sie geht gern auf andere zu, ist sehr offen und hilfsbereit. Aber nicht, dass sie zu schnell vertraut. Schließlich zählt auch Intelligenz zählt zu ihren Eigenschaften. Nur zu schnell verlieben tut sie sich oft.


stärken&schwächen;
+freundlich -stur
+weiß, was sie will -verliebt sich zu schnell
+Mut -schwimmen


vorlieben&abneigungen;
+Romantik -aufdringliche Rüden
+Freundlichkeit -Wasser
+Hasen -Agressivität


ängste;
Die ganze List aufzuzählen, von Dingen, vor denen ich mich fürchte, möchte ich nicht. Aber ein paar Sachen könnte ich schon erwähnen. Ganz voran steht wohl der Tod. Ja, ich habe Angst vor dem Tod. Was passiert danach? Ist es dann vorbei? Kommt dann nichts mehr? Oder ist vielleicht doch irgendwas? Aber wenn, wer sagt, dass das unbedingt gut ist? Diese Fragen kann mir wohl keiner beantworten, ich am wenigsten. Trotzdem gehen sie mir hin und wieder durch den Kopf.
Auch habe ich Angst, betrogen zu werden. Von einem Rüden, den ich wirklich gern hab. Es gibt genung Machos, die mich umlagern. Wenn mir einer vor denen was vorspielt? Mein Herz wurde wohl noch nie so richtig gebrochen und ich möchte es auch gar nicht erleben. Natürlich, hin und wieder hat man mir schon ein bisschen wehgetan, aber ich kam drüber weg. Aber wenn einer, nun... weitergeht? Wenn ich vielleicht Welpen von ihm erwarte und er mich sitzen lässt? Wenn ich ihn wirklich liebe?





Vergangenheit


White Lips, pale face, breahting in snowflakes. Burnt longs, sour taste. Lights gone, days end, struggling to pay rent. Long nights, strange men. And they say, she's in the class A - Team, stuck in her daydream, been this way since 18, but lately, her face seems. Slowly sinking wasting. Crumbling like pay strees, and they seems, the worse things in life come free to us, cause' we all under the upperhand and go mad for a coup of gram. And she don't wanna go outsight, tonight.


familie&freunde;
Mutter: Layheen;;tot
Vater: Kayran;; tot

Nahia;;♀;;verschollen
Junai;;♂;;verschollen
Anoki;;♂;;verschollen


vergangenheit;
Meine Vergangenheit? Nun, eigentlich müsste ich bei meiner Geburt anfangen. Aber, wenn es euch nichts ausmacht, würd ich gern noch ein bisschen weiter zurück.
Meine Mutter und mein Vater waren unterschiedlicher, als sie nicht sien könnten. Während er der totale Schläger und Gröbling war, war sie eher die freundliche, weltoffene, die für alles eine Lösung sah. Damals, als meine Mutter meinen Vater kennen lernte, verstellte er sich, tat auf nett. Denn er hatte sich wirklich in die weiße Schönheit verliebt. Doch als meine Mutter sich schließlich auch in ihn verliebte und sie zusammen kamen, zeigte er sein wahres Gesicht. Er schlug und verletzte meine Mutter so gut wie jeden Tag, doch sie verließ ihn nicht, hatte Angst, dann würde er ihr erst recht was tun. Bald schon war sie trächtig von ihm, allerdings war es mehr eine Vergewaltigung gewesen, die er verübt hatte. Und dann warf meine Mutter das erste Mal. Drei waren es, an der Zahl. Nahia, Junai, Anoki nannte Layheen sie.
Oft blieb Kayran lange weg, vergnügte sich mit anderen Fähen, während meine Mutter auf die Welpen aufpasste. Sie führte kein glückliches Leben, nie wieder, aber sie hielt es aus, für ihre Kinder. Diese verleißen ihre Eltern jedoch, als sie alt genug waren, wollten der armen Mutter nicht zur Last fallen.
Kurz darauf verübte meine Mutter einen Selbstmordversuch, der aber von meinem Vater verhindert wurde. Das konnte er schließlich nicht zulassen. Nein, er tat es nicht aus Liebe. Sondern reinem Egoismus. Noch in der selben Nacht verging er sich wieder an meiner Mutter, obwohl diese sich wehrte.

Als die Rudel sich trennten, war Layheen bereits hochschwanger und jeden Augenblick würde sie werfen. Meine Mutter wollte eigentlich zu den Daimons oder Itachis, aber laut meines Vaters hatte sie nichts zu reden. Und er wollte zu den Bators. So kam es, dass ich kurz nach der Aufteilung der Rudel geboren wurde. Entscheiden konnte ich mich somit nicht. Eine Freundin meiner Mutter war bei meiner Geburt dabei, sie war auch diejnige, die mich säugte, als meine Mutter schließlich verstarb. Ob direkt bei meiner Geburt oder ein bisschen danach, das weiß ich nicht. Aber die Freundin meiner Mutter, welche sozusagen zu meiner Ziehmutter wurde, Mihacha ihr Name, erzählte mir, kurz bevor Layheen starb, sollte sie mir noch zugeflüstert haben: "Ich war mein ganzes Leben unglücklich, mein Kind. Begeh du nicht den selben Fehler. Versprich es mir, Izusa." Do nannte mich Mihacha dann, weil sie fand, der Name passt. Und außerdem wollte sie Layheen ihren letzten Wunsch nicht verweigern. Oder zumindest die Hälfte davon. Nämlich, wie ich heißen sollte.

So wuchs ich bei den Bators auf, wohlbehütet, aber doch etwas ausgestoßen, war mein Charakter doch so anders, als die restlichen es waren. Denn nicht nur vom Aussehen kam ich nach Layheen, sondern auch von ihrem Verhalten her. Zumindest, bevor sie meinen Vater kennen gelernt hatte, war sie so gewesen.

Kayran starb noch, als ich ein Welpe war, was aber wohl besser für mich war. Er hatte einen Menschen angegriffen und wurde von diesem dann erschossen. Ein naiver Tod, aber mein Vater hatte es ehrlich gesagt nicht anders verdient. Außerdem passte so etwas zu ihm. Handeln, dann denken. Falls er überhaupt je nachdachte, was ich bezweifle.

In meiner restlichen Vergangenheit passierte eigentlich nichts, was hier groß erwähnenswert wäre. Natürlich war sie nicht vollkommen langweilig, aber es gibt Dinge, die behaltet eine Wölfin dann doch lieber für sich-




Außerhalb des Rollenspiels


White Lips, pale face, breahting in snowflakes. Burnt longs, sour taste. Lights gone, days end, struggiling to pay rent. Long nights, strange men. And they say, she's in the class A - Team, stuck in her daydream, been this way since 18, but lately, her face seems. Slowly sinking wasting. Crumbiling like pay strees, and they seems, the worse things in life come free to us, cause' we all under the uperhand and go mad for a coup of gram. And she don't wanna go outsight, tonight.


bildquelle;
Dawnthieves


regeln gelesen;
Nicht gelesen, ich bin so böse und wehr mich strkt dagegen!^^


bei inaktivität;
Sie sollte entweder das Tal verlassen, vielleicht weil ihr alles über dne Kopf wächst oder sie ihr Glück mit der Liebe woanders sucht, weil sie nicht glaubt, es hier noch zu finden, oder sie soll sterben. Von einem Jäger erschossen, wäre am besten.


weitere charaktere;
-


© Sturmtief || Izusa



Zuletzt von Izusa am Fr Dez 14, 2012 6:22 am bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fouet

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 10.12.12
Alter : 18

Charakter der Figur
Titel: Life is an open door
Rudel: Bators
Rang:

BeitragThema: Re: Izusa - Life is an open door   Do Dez 13, 2012 4:04 am

bis auf bild fertig^^

_________________


This Girl is on fire!
White lips, pale face, breathing in snowflakes. Burnt lungs, sour taste. Light's gone, day's end, struggling to pay rent.

Long nights, strange men. And they scream, The worst things in life come free to us Cause we're just under the upperhand And go mad for a couple of grams. And she don't want to go outside tonight. It's too cold outside For angels to fly.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tendai
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 491
Anmeldedatum : 03.11.12

Charakter der Figur
Titel: Zornesglut
Rudel: Anhänger Bators
Rang: Leitwölfin

BeitragThema: Re: Izusa - Life is an open door   Do Dez 13, 2012 5:42 am

Ich schaus mir morgen an, wenn ich wieder an den Pc darf Very Happy mit Handy geht der Code i-wie nicht...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tendai
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 491
Anmeldedatum : 03.11.12

Charakter der Figur
Titel: Zornesglut
Rudel: Anhänger Bators
Rang: Leitwölfin

BeitragThema: Re: Izusa - Life is an open door   Fr Dez 14, 2012 4:19 am

So, dann mecker ich mal rum Wink
Mir gefällt Izusas Charakter sehr gut, der CB ist schön ausführlich, und da es aus der Ich-Form erzählt ist, lernt man Izusa während des CB-Lesens richtig kennen *-* oder so...jedenfalls finde ich das richtig gut. An Aussehen, Charakter, Allgemeines hab ich überhaupt nichts zu bemängeln.
Nur bei der Vergangenheit steht bei „Familie&Freunde“, Kayran sei verschollen. Aber in der Vergangenheit steht, er sei tot.
Verbesser das noch und füg noch ein Bild ein, dann hast du mein W.O.B. Very Happy

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fouet

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 10.12.12
Alter : 18

Charakter der Figur
Titel: Life is an open door
Rudel: Bators
Rang:

BeitragThema: Re: Izusa - Life is an open door   Fr Dez 14, 2012 6:23 am

so, fertig Very Happy
hab jetzt einfach das siggi-bild genommen Wink

_________________


This Girl is on fire!
White lips, pale face, breathing in snowflakes. Burnt lungs, sour taste. Light's gone, day's end, struggling to pay rent.

Long nights, strange men. And they scream, The worst things in life come free to us Cause we're just under the upperhand And go mad for a couple of grams. And she don't want to go outside tonight. It's too cold outside For angels to fly.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Namid
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 368
Anmeldedatum : 10.12.12

Charakter der Figur
Titel: Das Leben kennt keine Gande
Rudel: folgt den Bators
Rang: Betha

BeitragThema: Re: Izusa - Life is an open door   Fr Dez 14, 2012 6:48 am

klingt schön Smile

oder? ^^

_________________

This is the end. Hold your breath and count to ten. Feel the earth move and then Hear my heart burst again. For this is the end. I've drowned and dreamt this moment. Skyfall is where we start. A thousand miles and poles apart. Where worlds collide and days are dark. You may have my number You can take my name. But...
You'll never have my heart



2. Charakter: Jane
Code: Lakesha, FormArt
Lycris: Skifall
Bild: Dawnthieves | Bearbeitung: Fleur
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tendai
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 491
Anmeldedatum : 03.11.12

Charakter der Figur
Titel: Zornesglut
Rudel: Anhänger Bators
Rang: Leitwölfin

BeitragThema: Re: Izusa - Life is an open door   Fr Dez 14, 2012 7:22 am

WOB, bin leider nicht dazu gekommen, ein Bild dazu zu machen Very Happy

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Izusa - Life is an open door   

Nach oben Nach unten
 
Izusa - Life is an open door
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Real life - Uni
» San Diego-Beach, Love and Life
» The X-Wing™ System Open Series
» The System Open Series [News][Turnier]
» Lothal™ Open - Systemanflug

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sturmtief :: Die Wölfe :: Charaktere :: Anhänger Bators-
Gehe zu:  
DESIGNED BY ICEWOLF DESIGNS 2012