StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 » Gwyn

Nach unten 
AutorNachricht
Gwyn

avatar

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 04.04.13

BeitragThema: » Gwyn   Do Apr 04, 2013 9:50 pm



Gwyn
Epic Zitat


Namensbedeutung: die Weiße
Alter: ca. 2 Jahre
Geschlecht: weiblich
Rang: Rudelmitglied
Rudel: Bartos
Rasse: Nordamerikanischer Wolf


Aussehen:
Gwyn ist für eine Fähe relativ groß, ohne andere stark zu überragen. Unter ihrem dichten Fell schlummern Muskeln, mit denen sie sich durchaus gut zur Wehr setzen kann.
Ihr Fell ist dicht, seidig und meist recht gut gepflegt. Grob gesagt hat es einen beigefarbenen Ton, der sie in der freien Natur gut tarnt. Auf Kopf und Rücken sind dunkle Zeichnungen, die ihrem Fell ein einzigartiges Muster geben.
Ihre Schnauze ist lang und schmal, doch das Fell um ihren Kopf herum ist so lang, dass das kaum auffällt und ihr ganzes Gesicht eher rund und breit aussieht.
Ihre von dunklem und hellen Fell umrahmten Augen haben einen orangenen, teilweise aber auch bernsteinfarbenen Ton. Sie glänzen stets und leuchten im Sonnenlicht manchmal sogar ein wenig golden.
Ihr Schweif it ziemlich lang und buschig. Im Gegensatz zum Rest des Fells hat er einen orange-braunen Ton und eine dunkelbraune Spitze.
Über der rechten Schulter hat Gwyn eine eigentlich sogar ziemlich lange Narbe, die jedoch von Fell verdeck ist und so meistens unsichtbar ist. Wenn man nicht weiß, dass dort eine Narbe ist und nicht gezielt darauf achtet, würde man sie gar nicht bemerken.

Besonderheiten: Narbe über der rechten Schulter [kaum sichtbar]
Größe: ca. 83 cm
Gewicht: 35 kg

Charakter:
Gwyn ist eine ziemlich selbstbewusste Fähe. Sie weiß es, selbstsicher aufzutreten und ihre Meinung zu vertreten. Sie gibt gerne ihre Ansicht dazu und hält sich nur selten aus Streiterein heraus.
Manchmal wirkt ihr Auftreten ein wenig herrisch. Ohne es böse zu meinen, kommandiert die Fähe gerne rum und nimmt das Ruder selbst in die Hand, wenn sie es für richtig hält. Sie dreht den anderen Wölfen aus ihrem Rudel gern die Worte im Mund um und bestimmt gerne selbst, was sie zu tun hat. Trotzdem bringt sie den höherrangigen Wölfen den nötigen Respekt entgegen - in ihrer Gegenwart versucht sie, sich ein wenig zurückzuhalten.
Gegenüber anderen tut sie immer so, als wäre sie kaltherzig und unbezwingbar. Sie würde nie zugeben, dass sie verletzt ist oder dass ihr etwas wehtut. Sie ist ein wenig zu eitel dafür, um einen Fehler einzugestehen, was sie manchmal bockig wie ein kleines Kind wirken lässt.
Doch auch wenn sie sich gerne anders gibt, ist sie eigentlich ziemlich nett. Sie kann plaudern, mit anderen lachen und Spaß haben, so wie jeder andere auch. Auch ihre fürsorgliche, hilfsbereite Seite kommt selten zum Vorschein. Und wenn sie es tut, dann wird sie immer ein wenig überstrapaziert - wenn Gwyn das Gefühl hat, jemandem helfen zu müssen, weicht sie nicht mehr von seiner Seite, bis in ihren Augen das Problem beseitigt ist.
Freunde finden ist nicht gerade Gwyns Stärke. Es fällt ihr schwer, anderen Wölfen zu vertrauen - besonders Fremden. Sie sieht in jedem einen möglichen Angreifer auf ihr Rudel, hinter dem sie so loyal steht. Neulingen und Besuchern gegenüber ist sie immer sehr skeptisch und verschlossen.
Sie sieht es zwar nicht so - aber oft ist sie einfach übervorsichtig. Besonders wenn es um junge Wölfe geht. Manchmal benimmt sie sich geradezu so, als könnten sie zerbrechen, wenn sie zu hart mit ihnen umging. Sie sieht es meist nicht ein, wenn sie mal wieder überreagiert, versucht es jedoch vor allen anderen zu verstecken und es nicht zu zeigen. Sie will als stark angesehen werden, nicht als schwächlich.
Im Falle eines Kampfes kann Gwyn sehr taktisch vorgehen. Pläne hat sie oft vor den anderen entwickelt und in die Tat umgesetzt, ohne die möglichen Risiken zu übersehen. Sie liebt es, in Gedanken alle möglichen Sachen bis ins kleinste Detail auszuplanen. Manchmal stellt sie sich sogar vor, wie ein Gespräch zwischen ihr und einem anderen Wolf stattfinden könnte, auch wenn es nicht so kommen würde.
Wenn sie aufgeregt ist, verhaspelt sie sich oft und redet Schwachsinn. Meistens merkt sie es leider nicht besonders früh, sodass sie wie ein Wasserfall losredet und nicht aufhört, bis jemand sie unterbricht. Nachher ist es ihr natürlich unglaublich peinlich.
Eigentlich ist Gwyn eine sehr geduldige Fähe, die es auch eine Weile ohne Programm und Gespräche aushält, aber oft langweilt sie sich schnell. Sie kann nie lange bei einem Thema bleiben oder einer Beschäftigung nachgehen, ohne irgendwann Langeweile zu haben. Es fällt ihr nie schwer, dies deutlich zum Ausdruck zu bringen...
Gwyn ist eine sehr auf Loyalität und Treue ausgerichtete Fähe, die nie von der Auffassung ihres Rudels abrücken würde, egal ob sie eigentlich dafür oder dagegen ist. Verräter und Lügner verachtet sie, während sie sich nur treuen und loyalen Wölfen anschließt und mit ihnen befreundet sein will. Ein Verrat würde für sie nie in Frage kommen, vor allem nicht an gemochten oder geliebten Wölfen.

Stärken
+ selbstbewusst
+ hilfsbereit & fürsorglich
+ treu & loyal
+ gute Kämpferin
+ vorsichtig
Schwächen
+ musstrauisch
+ gibt sich immer kaltherzig
+ findet nicht schnell Freunde
+ sehr skeptisch
+ langweilt sich schnell


Vergangenheit:
...

© Gwyn
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
» Gwyn
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sturmtief :: Die Wölfe :: Bewerbungen-
Gehe zu:  
DESIGNED BY ICEWOLF DESIGNS 2012